New PDF release: Dienstleistungsmarketing : Grundlagen - Konzepte - Methoden

By Heribert Meffert

ISBN-10: 3834910120

ISBN-13: 9783834910127

ISBN-10: 3834980269

ISBN-13: 9783834980267

Es ist unbestritten, daB sich die hochentwickelten Volkswirtschaften seit geraumer Zeit auf dem Weg in die Dienstleistungsgesellschaft befinden. Auch in Deutschland ist der terti are Sektor erheblich gewachsen: Nahezu 60 Prozent der Beschaftigten erwirtschaften fifty five Prozent der Bruttowertschopfung im Dienstleistungssektor. Dariiber hinaus werden in zunehmendem MaBe Dienstleistungen von Unternehmen des sekundaren Sektors mit dem Ziel einer Wettbewerbsprofilierung erbracht. Der Dienstleistungsbereich wurde in der Betriebswirtschaftslehre und Marketingwissen schaft lange Zeit relativ stiefmiitterlich behandelt. Dementsprechend liegt eine "Be triebswirtschaftslehre fiir Dienstleistungsunternehmen" bislang nur in Ansatzen vor. Auch in der Marketingwissenschaft dominierten im deutschsprachigen Raum in den letzten lahrzehnten sachgiiterbezogene Fragestellungen. Erst in jiingerer Zeit wurden unter stark begrifflich-klassifikatorischen Ansatzen dienstleistungsspezifische Themen verstarkt aufgegriffen. Eine integrierte "Theorie des Dienstleistungsmarketing" liegt bislang noch nicht vor. Demgegeniiber hat die wissenschaftliche und praktische Ausein andersetzung mit Themen des Dienstleistungsmarketing in den Vereinigten Staaten und Skandinavien bereits eine Hingere culture. Die praktische Bedeutung und Notwendigkeit eines professionellen Dienstleistungsmar keting ist unbestritten . Die hohe Wettbewerbsintensitat im nationalen und internationalen Kontext zwingt sowohl Dienstleistungsunternehmen als auch Sachgiiterunternehmen, die zusatzliche Serviceleistungen anbieten, sich durch eine systematische und konse quente Kundenorientierung zu profilieren. Die Besonderheiten der Dienstleistung (zum Beispiel Leistungsbereitschaft und -fahigkeit des Dienstleistungsanbieters, Einbe ziehung eines externen Faktors, Immaterialitat), die fiir ein systematisches Qualitats administration erhebliche Schwierigkeiten mit sich bringen, erfordern konsequente und kontinuierliche Aktivitaten im Rahmen der marktorientierten Unternehmensfiihrung.

Show description

Read or Download Dienstleistungsmarketing : Grundlagen - Konzepte - Methoden PDF

Best german_3 books

Get Religionen verstehen: Zur Aktualität von Max Webers PDF

Ziel des Sammelbands ist es, die Relevanz von Webers Religionssoziologie für den aktuellen Diskurs herauszuarbeiten und gegenüber anderen religionssoziologischen Konzepten zu positionieren. Diesem Zweck dienen einerseits die begrifflich-theoretischen Überlegungen zu Webers Ansatz, andererseits die Anwendung seiner Herangehensweise auf verschiedene Formen moderner Religiosität.

Get Dienstleistungsmanagement : Kundenintegration gestalten und PDF

Sabine Fließ stellt systematisch und wissenschaftlich fundiert Strategien, Konzepte, Methoden und Instrumente für kundenorientiert und effizient arbeitende Dienstleister vor. Dabei werden in integrativer shape marketing-, produktions- und personalpolitische sowie organisatorische Entscheidungen behandelt.

Download e-book for kindle: Nachhaltigkeit im Beschaffungsmanagement : ein Konzept zur by Julia Koplin, PD Dr. Stefan Seuring

Initial; Einleitung; Konzeptionelle Grundlagen; Forschungsmethodik und deren Umsetzung in der Arbeit; Entwicklung eines Nachhaltigkeitskonzeptes; Zusammenfassung und Ausblick; again topic

Wolfram-Manfred Lippe's Soft-Computing : mit Neuronalen Netzen, Fuzzy-Logic und PDF

Neuronale Netze sind parallele datenverarbeitende Strukturen, die sich selbst verändern können. Mittels dieser Fähigkeit versucht ein Neuronales Netz ein durch Trainingsbeispiele vorgegebenes Ein- und Ausgabeverhalten nachzuahmen und Interpolationseigenschaften zu entwickeln. Fuzzy-Logic ist eine Erweiterung der klassischer Logik in dem Sinne, dass sie statt zwei Werten sämtliche Werte aus aus dem Intervall 0,1 als Wahrheitswerte zulässt.

Additional info for Dienstleistungsmarketing : Grundlagen - Konzepte - Methoden

Example text

Die auf zwei Dimensionen beruht: dem Immaterialitätsgrad des Leistungsergebnisses sowie dem Integrationsgrad der betrieblichen Leistungsprozesse (vgl. Abbildung 1-2-3). Die Kombination der jeweiligen Extremausprägungen führt zu vier Grundtypen von Leistungen, für die die Ableitung konkreter Marketingimplikationen möglich ist. Abbildung 1-2-3: Leistungstypologie nach Engelhardt/Kleinaltenkamp/Reckenfelderbäumer Integrativ Sondermaschine Unternehmensberatung II I Reproduziertes Teil Datenbankdienst III IV Integrationsgrad Autonom Prozessdimension Materiell Ergebnisdimension Immateriell Immaterialitätsgrad GABLER GRAFIK Quelle: Engelhardt/Kleinaltenkamp/Reckenfelderbäumer 1992, S.

Kapitel: Gegenstand und Besonderheiten des Dienstleistungsmarketing Abschnitt 1: [ Weshalb wird für Dienstleistungen ein „eigener“ Marketingansatz benötigt? Welche zusätzlichen Besonderheiten existieren im Dienstleistungsbereich? [ Warum wächst die Bedeutung von bzw. der Bedarf nach Dienstleistungen in Wirtschaft und Gesellschaft? [ Bei der Definition von Dienstleistungen und der Messung der Größe des Dienstleistungssektors treten verschiedene Probleme auf. Was sind mögliche Gründe dafür und welche Ansätze erscheinen zur Abgrenzung geeignet?

Welche Typologien existieren für die Differenzierung von Dienstleistungen und nach welchen Kriterien finden die Klassifizierungen statt? [ Wie unterscheiden sich investive und konsumtive Dienstleistungen? [ Um welchen Dienstleistungstyp handelt es sich bei einer virtuellen Bank im Internet und wie kann Online-Banking im Rahmen der Ihnen bekannten Typologisierungsansätze eingeordnet werden? Abschnitt 3: [ Wie gestalten sich die Aktivitätsgrade von Anbieter und Nachfrager bei Dienstleistungen? [ Wie läuft der Prozess der Dienstleistungsproduktion ab und welche Besonderheiten sind dabei zu berücksichtigen?

Download PDF sample

Dienstleistungsmarketing : Grundlagen - Konzepte - Methoden by Heribert Meffert


by William
4.5

Rated 4.05 of 5 – based on 25 votes