New PDF release: Die Zwischenformen beim Gesenkschmieden und ihre Herstellung

By Klaus Spies

ISBN-10: 3663034976

ISBN-13: 9783663034971

ISBN-10: 3663046869

ISBN-13: 9783663046868

Seitdem das Gesenkschmieden, dessen Ursprung in der handwerklichen Schmie dekunst liegt, in der zweiten Halfte des 19.Jahrhunderts eine zunehmende industrielle Bedeutung gewann, fuhrte guy schon nach verhaltnismassig kurzer Zeit fur die Gesenkschmiedemaschinen wissenschaftliche Betrach 1 tungsweisen ein ) und entwickelte Messverfahren, um ihre Eigenschaften kennenzulernen und verbessern zu konnen [2J. Den Gesenkschmiedeverfahren wurde dagegen wenig Beachtung geschenkt und ihre Weiterentwicklung in der Hauptsache dem Konnen und der Erfahrung der Meister uberlassen. Einige Ansatze zu einer Behandlung nach wissen schaftlichen Grundsatzen wu den erst vor etwa zwei Jahrzehnten gemacht, aber auch diese fuhrten - von wenigen Ausnahmen abgesehen - nicht zu allgemein anwendbaren Erkenntnissen, weil sie sich meist auf den einfa chen Stauchvorgang beschrankten. In dieser Arbeit wird daher der Versuch unternommen, ein Teilgebiet, namlich die Formbildung bei der Herstellung der Gesenkschmiedestucke, in systematischer Sicht darzustellen und eini ge sich daraus f r die Praxis ergebende Schlusse zu ziehen. 01 Verfahrensmerkmale des Gesenkschmiedens Ein Gesenkschmiedestuck entsteht durch die Umformung eines erwarmten Rohlings zwischen geteilten Formwerkzeugen. Die erforderliche Umform arbeit liefern Hammer oder Presse

Show description

Read Online or Download Die Zwischenformen beim Gesenkschmieden und ihre Herstellung durch Formwalzen PDF

Best german_4 books

Read e-book online Wireless LAN in der Praxis: Ihr persönliches Netzwerk PDF

Dieses Buch beschreibt detailliert die Planung, den Aufbau und die management eines eigenen instant LANs. Es erläutert die Auswahl der richtigen not easy- und software program. Die Integration von computers, Notebooks und PDAs in ein drahtloses Netzwerk werden praxisnah dargestellt. Eine wichtige Angelegenheit ist auch das Thema Sicherheit.

Read e-book online Konstruieren, Gestalten, Entwerfen: Lehr- und Arbeitsbuch PDF

Dieses Lehrbuch f? hrt Studierende des Maschinenbaus in ganzheitlicher Betrachtungsweise in die Grundlagen der Konstruktionstechnik ein. Es macht vertraut mit den examine- und Syntheseverfahren des methodischen Konstruierens und mit dem Gestalten von Maschinenbauelementen. Praxisorientiert werden technische und wirtschaftliche Kriterien bei der Auswahl von Werkstoffen und der Bauteilfertigung behandelt, die dem Studierenden Sicherheit beim Entwerfen, Gestalten und Konstruieren geben.

Extra info for Die Zwischenformen beim Gesenkschmieden und ihre Herstellung durch Formwalzen

Example text

Maßnahmen zur Vergrößerung der Standmenge des Werkzeuges müssen an den Stellen beginnen, deren Kurven die größte Steigung oder größte Ordinate haben. In Abbildung 28 beträgt die Standmenge 6000 Stück, weil hierbei das Breitenmaß die Toleranzgrenze überschreitet. Offensichtlich ließe sich die Standmenge beträchtlich steigern, wenn die Zwischenform ZQ schmaler als die Endform ausgeführt würde, so daß der Breitenverschleiß verringert würde, denn die übrigen Toleranzen werden nur etwa zur Hälfte ausgenutzt.

22). In ähnlicher Weise walzt ein amerikanisches Kraftfahrzeugwerk Vorderachsen. Jede Stange enthält 12 Achsen, die in 6 Stichen eine Zwischenform ergeben, nach der nur noch die Federauflagen und Achsschenkellagex fertig zu formen sind [30J. Nach LASSEK werden ferner auch Sonderprofile für Pleuelstangen, Nockenwellen, SchraubensChlüssel, Kettenglieder usw. gewalzt [31J. 234). B. 23). ~. Ventile, deren Köpfe auf Elektrostauchmaschinen vor- gestaucht und unter Spindelpressen geschmiedet werden, während der Schaft unbearbeitet bleibt bzw.

Zur Schonung der Werkzeuge, insbesonde~e der Endwerkzeuge. B. für die Ermittlung des Werkstoffbedarfes und der erforderlichen Umformarbeit, Formenklassen als Einheiten benutzen läßt. Die drei oberen Formenklassen sind: 1. gedrungene Formen 2. Scheibenformen 3. Langformen. Innerhalb jeder Formenklasse dienen Formengruppen und Untergruppen zur weiteren Gliederung nach der Form und Länge der Hauptachse sowie nach der Art und Anordnung der Nebenformelemente. Die Zwischenformen lassen sich nun einmal nach den obigen Formenklassen ordnen, zum anderen nach ihrem schmiedetechnischen Zweck; hierbei sind zu unterscheiden: 1.

Download PDF sample

Die Zwischenformen beim Gesenkschmieden und ihre Herstellung durch Formwalzen by Klaus Spies


by David
4.4

Rated 4.75 of 5 – based on 45 votes