Die Stabilität einfach gekoppelter, parametererregter - download pdf or read online

By Dipl. -Ing. Herbert Krumm, Professor Dr. -Ing. Günter Dittrich (auth.)

ISBN-10: 3322882721

ISBN-13: 9783322882721

ISBN-10: 3531024582

ISBN-13: 9783531024585

Show description

Read or Download Die Stabilität einfach gekoppelter, parametererregter Drehschwingungssysteme mit typischen Ausführungsbeispielen PDF

Similar german_4 books

Wireless LAN in der Praxis: Ihr persönliches Netzwerk - download pdf or read online

Dieses Buch beschreibt detailliert die Planung, den Aufbau und die management eines eigenen instant LANs. Es erläutert die Auswahl der richtigen challenging- und software program. Die Integration von desktops, Notebooks und PDAs in ein drahtloses Netzwerk werden praxisnah dargestellt. Eine wichtige Angelegenheit ist auch das Thema Sicherheit.

Download e-book for kindle: Konstruieren, Gestalten, Entwerfen: Lehr- und Arbeitsbuch by Ulrich Kurz

Dieses Lehrbuch f? hrt Studierende des Maschinenbaus in ganzheitlicher Betrachtungsweise in die Grundlagen der Konstruktionstechnik ein. Es macht vertraut mit den examine- und Syntheseverfahren des methodischen Konstruierens und mit dem Gestalten von Maschinenbauelementen. Praxisorientiert werden technische und wirtschaftliche Kriterien bei der Auswahl von Werkstoffen und der Bauteilfertigung behandelt, die dem Studierenden Sicherheit beim Entwerfen, Gestalten und Konstruieren geben.

Additional resources for Die Stabilität einfach gekoppelter, parametererregter Drehschwingungssysteme mit typischen Ausführungsbeispielen

Example text

T;* 1';'* --f;-____~ beschriebenen Methode die Stabilitatskarte zuerst in der j1-A-Ebene und spater schrittweise in der j2 -Richtung berechnet, bis die Funktionen j1 = j~ und j2 = j; des vorliegenden Problems erreicht sind. Damit hat man den Instabilitatsbereich von Allil bis A*r ermittelt. Dlesen Weg kann man nicht beschreiten, wenn die Anzahl der Freiheitsgrade groCer als zwei ist. In einem solchen Faile kann man die Koeffizienten j. nacheinander variieren, bis der jeweilige Verlauf j. 1 1 = j~1 erreicht 1st, s.

Kopplungen von Getrieben mit einem grol3en Schwankungskoeffizienten E: verhalten sich tiber weite Strecken instabU. Selbst Dampfungen werden ein solches System in diesem Bereich schwerlich betriebssicher machen. Bevor dieses wegen der fehlenden Schwungmasse etwas theoretische Beispiel verlassen wird, sei folgendes in die Betrachtung einbezogen : Homogene Hubkolbenmaschinen ahneln sich nach den oben gemachten Feststeilungen in ihrem Aufbau stark, wenn man den Einflul3 des Kropfungswinkels unbeachtet lal3t.

Auf diese Weise tun sich mit der M6glichkeit. tsbereiche auf. tskarte wird man solange aufbauen, bis man zu dem periodischen Koeffizienten y = y. chlich vorliegende Schwingungsproblem beschreibt. tsbereiche zu den Resonanzen und ihren Ordnungen. tsbereiche fUr y = y. , in dem man fUr den gesamten interessierenden Bereich die Funktion Det (Z) berechnet und auswertet. In Bnd 9b ist dieser Verlauf fUr y =y. qualitativ dargestellt. tsgrenzen. lt sich der Schwinger instabil. Damit hat man fUr den konkreten Fall oft ausreichende Kenntnisse erworben.

Download PDF sample

Die Stabilität einfach gekoppelter, parametererregter Drehschwingungssysteme mit typischen Ausführungsbeispielen by Dipl. -Ing. Herbert Krumm, Professor Dr. -Ing. Günter Dittrich (auth.)


by Jeff
4.4

Rated 4.44 of 5 – based on 34 votes