Download PDF by Prof. Dr. Walter Assenmacher (auth.): Deskriptive Statistik

By Prof. Dr. Walter Assenmacher (auth.)

ISBN-10: 3540647775

ISBN-13: 9783540647775

ISBN-10: 3662065630

ISBN-13: 9783662065631

Dieses Lehrbuch gibt einen umfassenden Uberblick uber Methoden der deskriptiven Statistik, die durch einige Verfahren der explorativen Datenanalyse erganzt wurden. Die zahlreichen statistischen Moglichkeiten zur Quantifizierung empirischer Phanomene werden problemorientiert dargestellt, wobei ihre Entwicklung schrittweise erfolgt, so da? Notwendigkeit und Nutzen der Vorgehensweise deutlich hervortreten. Dadurch soll ein fundiertes Verstandnis fur statistische Methoden geweckt werden. Dies wird durch reprasentative Beispiele unterstutzt. Ubungsaufgaben mit Losungen erganzen den textual content.

Show description

Read Online or Download Deskriptive Statistik PDF

Best german_6 books

Download PDF by Prof. Dr. Werner H. Engelhardt, Prof. Dr. Hans Raffée, Dr.: Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und

Dieses Standardwerk macht systematisch mit der doppelten Buchhaltung vertraut, ohne dass buchhalterische Vorkenntnisse erforderlich sind. Der didaktisch geschickt aufbereitete Lernstoff wird durch eine Vielzahl von Beispielen unterst? tzt. Zu jedem Kapitel sind kurze ? bungsaufgaben mit L? sungen angegeben, die eine selbstst?

Download e-book for kindle: Karriere machen Bank und Versicherung 2004: Erfolgsprogramme by Ursula Ernst-Auch

Frau Dr. Ursula Ernst-Auch ist Wirtschaftsjournalistin. Führungskräfte der wichtigsten Bildungsakademien der Branche und erfahrene Fachjournalisten.

Download e-book for iPad: Multi-Channel-Fundraising — clever kommunizieren, mehr by Kai Fischer, André Neumann

Vereine, Verbände und Stiftungen agieren in einem stagnierenden Spendenmarkt bei steigendem Wettbewerbsdruck. Die erfahrenen Fundraising-Experten Kai Fischer und André Neumann zeigen, wie guy auf verschiedenen Kommunikationskanälen wie persönliche Ansprache; Telefon und Mailing; web, convenient, SMS sowie Massenmedien Spenden akquiriert, um das langfristige Überleben von Organisationen zu sichern.

Download e-book for kindle: Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 1: Statik by Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross, Prof. Dr.-Ing. Peter Wriggers,

Das Buch enthalt die wichtigsten Formeln und mehr als a hundred and forty vollstandig geloste Aufgaben zur Technischen Mechanik 1 (Statik). Besonderer Wert wird auf das Finden des Losungsweges und das Erstellen der Grundgleichungen gelegt. Behandelte Themen sind:- Gleichgewicht – Schwerpunkt – Lagerreaktionen – Fachwerke – Balken, Rahmen, Bogen – Seile – Der Arbeitsbegriff in der Statik – Haftung und Reibung – Flachentragheitsmomente.

Additional resources for Deskriptive Statistik

Sample text

32 linksoffener Klassenbildung die beiden nachstehenden Strichlisten: Abb. 2: Strichliste bei Klassierung von . bis unter ... fiber ... bis ... utr (16,18]: [18,20): III I Die gewahlte Klassierung kann sowohl die Anzahl K der Klassen als auch die Aufteilung der Beobachtungen auf die Klassen beeinflussen (vgl. 2). Bei der Klassenbildung "von ... bis unter ... " entsteht der Eindruck einer symmetrischen Datenstruktur; besser mit der nicht symmetrischen Verteilung des Urmaterials stimmt hier die ffir die Klassierung "fiber ...

Bis" klassierten Daten eine relative Haufigkeitsverteilung! 2 Tabellen und Grafiken Die Darstellung von Haufigkeiten kann als Tabelle oder Grafik erfolgen. Beide Formen sind mit einer Uberschrift zu versehen, die die sachliche, zeitliche und raumliche Abgrenzung der betrachteten Grundgesamtheit enthalt. Die erste Zeile einer Tabelle heiBt Kopfzeile, die erste Spalte entsprechend Vorspalte. Ob die Auspragungen Xi einer statistischen Variablen in der Kopfzeile oder Vorspalte erscheinen, hangt von der groBeren Ubersichtlichkeit abo 1st die Anzahl der Auspragungen eines Datensatzes groB (klein), ist ihre Wiedergabe in der Kopfzeile (Vorspalte) ratsamj die Vorspalte (Kopfzeile) enthalt dann die absoluten undjoder relativen Haufigkeiten.

Der zeitliche Bezug der Datenerhebung fuhrt zur Unterscheidung zwischen Langsschnitt- und Querschnitterhebung. Eine Langsschnitterhebung liegt vor, wenn die Beobachtungen fur aufeinanderfolgende Zeitpunkte bzw. Perioden erhoben werden. Die gewonnenen Daten bilden dann eine Zeitreihe. Bei Querschnitterhebungen haben aIle Beobachtungen denselben Zeitbezug. Die Daten flir die Entwicklung des Sozialprodukts in der Bundesrepublik Deutschland von 1975 bis 1994 erhalt man mit einer Langsschnitterhebungj die Konsumausgaben der Haushalte einer Stadt in der 36.

Download PDF sample

Deskriptive Statistik by Prof. Dr. Walter Assenmacher (auth.)


by Donald
4.5

Rated 4.53 of 5 – based on 43 votes