Markus Lusti's Dateien und Datenbanken: Eine anwendungsorientierte PDF

By Markus Lusti

ISBN-10: 3540617639

ISBN-13: 9783540617631

ISBN-10: 3642979505

ISBN-13: 9783642979507

Schwerpunkte dieses anwendungsbezogenen Lehrbuchs sind der Entwurf und die Abfrage von Datenbanken in Anwendersprachen. Der erste Teil behandelt am Beispiel typischer Datenstrukturen und Algorithmen die Verwaltung unverbundener Dateien. Der zweite Teil f?hrt in den Entwurf von Datenbanken ein. Abfragen in QBE, SQL und XBase-?hnlichen Befehlssprachen veranschaulichen deklarative und prozedurale Abfragesprachen. Im Anschlu? daran verdeutlicht ein Fallbeispiel in MS entry die Anwendungsentwicklung in prozeduralen Datenbanksprachen der four. iteration. Der vierte Teil diskutiert Client/Server- und verteilte Datenbanksysteme. Im letzten Teil wird auf objektorientierte Datenbanksysteme eingegangen.

Show description

Read Online or Download Dateien und Datenbanken: Eine anwendungsorientierte Einführung PDF

Best german_4 books

Get Wireless LAN in der Praxis: Ihr persönliches Netzwerk PDF

Dieses Buch beschreibt detailliert die Planung, den Aufbau und die management eines eigenen instant LANs. Es erläutert die Auswahl der richtigen difficult- und software program. Die Integration von computers, Notebooks und PDAs in ein drahtloses Netzwerk werden praxisnah dargestellt. Eine wichtige Angelegenheit ist auch das Thema Sicherheit.

Download e-book for kindle: Konstruieren, Gestalten, Entwerfen: Lehr- und Arbeitsbuch by Ulrich Kurz

Dieses Lehrbuch f? hrt Studierende des Maschinenbaus in ganzheitlicher Betrachtungsweise in die Grundlagen der Konstruktionstechnik ein. Es macht vertraut mit den examine- und Syntheseverfahren des methodischen Konstruierens und mit dem Gestalten von Maschinenbauelementen. Praxisorientiert werden technische und wirtschaftliche Kriterien bei der Auswahl von Werkstoffen und der Bauteilfertigung behandelt, die dem Studierenden Sicherheit beim Entwerfen, Gestalten und Konstruieren geben.

Extra resources for Dateien und Datenbanken: Eine anwendungsorientierte Einführung

Example text

2) Ein Gaswerk liest jeden Monat den Zahlerstand jedes Kunden in den Computer. Das System erzeugt darauf die Rechnungen und ftihrt die Kundendatei nacho Die Kundendatei enthlilt unter anderem die folgenden Felder: Kundennummer, Name, Adresse, Guthaben. 3) Ein Krankenhaus unterhlilt ein Patienteninformationssystem. Bei Aufnahme eines Patienten werden Daten zur Person am Terminal erfasst. Spater kommen Informationen zur Krankengeschichte hinzu.

Vorteile der Binarbaum-Darstellung sind wie ein schneller Zugriff und eine einfache sortierte Ausgabe. Ausserdem ist - im Gegensatz zum Array das EinfUgen und Loschen von Indexeintragen leieht. Leider verlieren Binarbaume ihre Vorteile, wenn sie unausgeglichen werden. Ein Binarbaum wird zum Beispiel dann unausgeglichen, wenn er hintereinander gleichgerichtete Eintrage aufnimmt - zum Beispiel nach Franz die Eintrage Frida, Fridolin, Friedrich und Fritz -, das heisst wenn ein linker Ast mehr Knoten enthalt als der rechte Ast.

In der Leseoperation "Lies den dritten Satz der Datei XY" setzt sich die Identifikation aus dem Dateinamen und der Satzposition zusammen. Das Dateiverzeichnis (engl. file directory) nennt die Adresse der Datei mit dem Namen "XY" . Aus der Dateiadresse und der Satzlange lasst sich dann leicht berechnen, wo der dritte Satz beginnt. Auf direkt adressierbaren Speichern beeinflusst die Satzposition (Satz 3 oder Satz 30'000 ... ) die Zugriffsgeschwindigkeit kaum. Beim sequentiellen Zugriff hangt die Zugriffszeit aber vom Ort des Satzes auf dem Speichermedium abo Je weiter der Satz vom Beginn der Suche enfernt ist, desto grosser wird die Zugriffszeit.

Download PDF sample

Dateien und Datenbanken: Eine anwendungsorientierte Einführung by Markus Lusti


by Kevin
4.2

Rated 4.03 of 5 – based on 21 votes