New PDF release: Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker :

By Behrend Freese, Prof. Dr. Thomas Keil

ISBN-10: 3835002481

ISBN-13: 9783835002487

Behrend Freese geht der Frage nach, welchen strategischen Mehrwert Corporate-Venture-Capital-Programme für die Muttergesellschaften und die Portfoliounternehmen schaffen können, und entwickelt ein Modell, das die unterschiedlichen Interessen der Industrieunternehmen und der Start-up-Unternehmen integriert.

Show description

Read or Download Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker : empirische Untersuchung interorganisationaler Beziehungen zwischen Industrie- und Start-up-Unternehmen PDF

Similar german_3 books

Religionen verstehen: Zur Aktualität von Max Webers by Agathe Bienfait PDF

Ziel des Sammelbands ist es, die Relevanz von Webers Religionssoziologie für den aktuellen Diskurs herauszuarbeiten und gegenüber anderen religionssoziologischen Konzepten zu positionieren. Diesem Zweck dienen einerseits die begrifflich-theoretischen Überlegungen zu Webers Ansatz, andererseits die Anwendung seiner Herangehensweise auf verschiedene Formen moderner Religiosität.

New PDF release: Dienstleistungsmanagement : Kundenintegration gestalten und

Sabine Fließ stellt systematisch und wissenschaftlich fundiert Strategien, Konzepte, Methoden und Instrumente für kundenorientiert und effizient arbeitende Dienstleister vor. Dabei werden in integrativer shape marketing-, produktions- und personalpolitische sowie organisatorische Entscheidungen behandelt.

New PDF release: Nachhaltigkeit im Beschaffungsmanagement : ein Konzept zur

Initial; Einleitung; Konzeptionelle Grundlagen; Forschungsmethodik und deren Umsetzung in der Arbeit; Entwicklung eines Nachhaltigkeitskonzeptes; Zusammenfassung und Ausblick; again subject

Get Soft-Computing : mit Neuronalen Netzen, Fuzzy-Logic und PDF

Neuronale Netze sind parallele datenverarbeitende Strukturen, die sich selbst verändern können. Mittels dieser Fähigkeit versucht ein Neuronales Netz ein durch Trainingsbeispiele vorgegebenes Ein- und Ausgabeverhalten nachzuahmen und Interpolationseigenschaften zu entwickeln. Fuzzy-Logic ist eine Erweiterung der klassischer Logik in dem Sinne, dass sie statt zwei Werten sämtliche Werte aus aus dem Intervall 0,1 als Wahrheitswerte zulässt.

Extra info for Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker : empirische Untersuchung interorganisationaler Beziehungen zwischen Industrie- und Start-up-Unternehmen

Sample text

Jede einzelne Interessengruppe ist fiir den finanziellen wie auch strategischen Erfolg der Corporate-Venture-CapitalAktivitat wichtig, richtet aber unterschiedliche Anspruche an das Corporate-Venture-CapitalProgramm, die von der Einheit erfullt werden miissen. Die Muttergesellschaft verfolgt im Regelfall mit Corporate-Venture-Capital-Beteiligungen strategische wie finanzielle Ziele. Diese Schwierigkeit muss von der Corporate-Venture-Capital-Einheit beachtet und bewaltigt werden. Diese Arbeit konzentriert sich auf Corporate Venture Capital mit einer strategischen Zielsetzung und der Absicht, einen strategischen Mehrwert aus der Perspektive der Muttergesellschaft durch Corporate-Venture-Capital-Beteiligungen zu ermoglichen.

Welche Faktoren beeinflussen diesen Transfer in Bezug auf einen strategischen Mehrwert fur die Muttergesellschaft? Um das Forschungsvorhaben weiter zu definieren, besteht die Herausforderung, den strategischen Mehrwert primar fur die Muttergesellschaft, aber auch fur das Portfoliountemehmen zu bestimmen, womit sich folgende Fragestellungen formulieren lassen: 7. Was sind die SchlUsselfaktoren, durch die Corporate-Venture-Capital-Einheiten einen strategischen Mehrwert fur die Muttergesellschaft erbringen, und welche Faktoren beeinflussen den Mehrwert?

Etablierte und marktdominierende Untemehmen haben in der Regel herausragendes technologisches Wissen, das weder Start-up-Untemehmen noch Venture-CapitalGesellschaften besitzen. Zudem haben Start-up-Untemehmen beim Anbieten ihrer Produkte mit einem Mangel an Legitimitat zu kampfen, der durch die Beteiligung eines etablierten Un- 30 Kapitel 2: Theoretische Grundlagen temehmens reduziert wird. Die Beteiligung eines renommierten und etablierten Untemehmens kann durch seinen Namen dem Start-up-Untemehmen Glaubwurdigkeit am Markt verleihen (Stuart, Hoang & Hybels, 1999).

Download PDF sample

Corporate-Venture-Capital-Einheiten als Wissensbroker : empirische Untersuchung interorganisationaler Beziehungen zwischen Industrie- und Start-up-Unternehmen by Behrend Freese, Prof. Dr. Thomas Keil


by Donald
4.0

Rated 4.26 of 5 – based on 42 votes