Download e-book for iPad: Auswuchttechnik: Band 1: Allgemeine Grundlagen, Meßverfahren by Klaus Federn

By Klaus Federn

ISBN-10: 3642172369

ISBN-13: 9783642172366

ISBN-10: 3642172377

ISBN-13: 9783642172373

Das Buch vermittelt die schwingungstheoretischen und praktischen Grundlagen des Massenausgleichs am rotierenden Körper und schult das Verständnis für die im Problemfall zu ergreifenden Maßnahmen.

Die "Klassiker der Technik" sind unveränderte Neuauflagen traditionsreicher ingenieurwissenschaftlicher Werke. Wegen ihrer didaktischen Einzigartigkeit und der Zeitlosigkeit ihrer Inhalte gehören sie zur Standardliteratur des Ingenieurs, wenn sie auch die Darstellung modernster Methoden neueren Büchern überlassen. So erschließen sich die Hintergründe vieler computergestützter Verfahren dem Verständnis nur durch das Studium des klassischen, fundamentaleren Wissens. Oft bietet ein"Klassiker" einen Fundus an wichtigen Berechnungs- oder Konstruktionsbeispielen, die auch für viele moderne Problemstellungen als Musterlösungen dienen können.

Show description

Read Online or Download Auswuchttechnik: Band 1: Allgemeine Grundlagen, Meßverfahren und Richtlinien PDF

Similar german_3 books

Read e-book online Religionen verstehen: Zur Aktualität von Max Webers PDF

Ziel des Sammelbands ist es, die Relevanz von Webers Religionssoziologie für den aktuellen Diskurs herauszuarbeiten und gegenüber anderen religionssoziologischen Konzepten zu positionieren. Diesem Zweck dienen einerseits die begrifflich-theoretischen Überlegungen zu Webers Ansatz, andererseits die Anwendung seiner Herangehensweise auf verschiedene Formen moderner Religiosität.

Dienstleistungsmanagement : Kundenintegration gestalten und - download pdf or read online

Sabine Fließ stellt systematisch und wissenschaftlich fundiert Strategien, Konzepte, Methoden und Instrumente für kundenorientiert und effizient arbeitende Dienstleister vor. Dabei werden in integrativer shape marketing-, produktions- und personalpolitische sowie organisatorische Entscheidungen behandelt.

Download e-book for iPad: Nachhaltigkeit im Beschaffungsmanagement : ein Konzept zur by Julia Koplin, PD Dr. Stefan Seuring

Initial; Einleitung; Konzeptionelle Grundlagen; Forschungsmethodik und deren Umsetzung in der Arbeit; Entwicklung eines Nachhaltigkeitskonzeptes; Zusammenfassung und Ausblick; again topic

Wolfram-Manfred Lippe's Soft-Computing : mit Neuronalen Netzen, Fuzzy-Logic und PDF

Neuronale Netze sind parallele datenverarbeitende Strukturen, die sich selbst verändern können. Mittels dieser Fähigkeit versucht ein Neuronales Netz ein durch Trainingsbeispiele vorgegebenes Ein- und Ausgabeverhalten nachzuahmen und Interpolationseigenschaften zu entwickeln. Fuzzy-Logic ist eine Erweiterung der klassischer Logik in dem Sinne, dass sie statt zwei Werten sämtliche Werte aus aus dem Intervall 0,1 als Wahrheitswerte zulässt.

Additional resources for Auswuchttechnik: Band 1: Allgemeine Grundlagen, Meßverfahren und Richtlinien

Sample text

Dies gilt nicht nur für die Unwucht einer Scheibe, sondern ganz allgemein für jede Einzelunwucht an einem beliebigen Körper. 4 Wege zum Massenausgleich bei einer Scheibe Die bei den zuletzt betrachteten Möglichkeiten für die Festlegung der Unwucht einer Scheibe lassen sofort zwei mögliche Wege für den Ausgleich einer Unwucht erkennen. Bei beiden Wegen sind zwei Bestimmungsstücke nötig, um den Ausgleich durchführen zu können. 12 a ausgeglichen werden: Polarer Ausgleich. 12. Unwucht und Unwuchtausgleich an einer Scheibe.

Für einen restlosen Ausgleich müssen dann die Bedingungen erfüllt sein: u . X u + a x . ra = 0 in x-Richtung, u'y u +a'r y a =0 iny-Richtung. (1-20) Dieses Ausgleichsverfahren in Komponenten heißt Zwei Beträge ax und ay ge 0 r te te sAu s wu c h te n . bilden die bei den notwendigen Bestimmungsstücke. Da Beträge meist genauer zu übertragen sind als Winkel lagen, verspricht der geortete Ausgleich eine bedeutend höhere Treffsicherheit. Der geortete Ausgleich kann nicht nur bei der Scheibe, sondern für jede EinzeIunwucht eines beliebigen Körpers angewandt werden und nimmt infolge seiner Treffsicherheit und durch die Möglichkeit einer konstruktiven Vorbereitung der Ausgleichsorte einen wichtigen Platz beim serienmäßigen Massenausgleich in der Fertigung ein.

Die Angabe der Unwuchteinheit in der Schreibweise g mm hat gegenUber der Schreibweise mmg den Vorteil, daß gmm von mgm auch bei enger Schreibung unterschieden werden kann). (Vgl. Erläuterungen zu DI N 1301, Ausg. 1966 X : ... 2 Unwuchtige Scheibe mit raumfester Drehachse 13 lassen sich vermeiden, wenn man die Einheit m möglichst weit nach rechts schiebt, also z. B. ) Nach DIN 1305, Ausg. 2 das Wort "Gewicht" auch für ei ne Größe von der Art ei ner M ass e bei der Angabe von Mengen im Sinn eines Wägeergebnisses gebraucht.

Download PDF sample

Auswuchttechnik: Band 1: Allgemeine Grundlagen, Meßverfahren und Richtlinien by Klaus Federn


by Anthony
4.5

Rated 4.73 of 5 – based on 23 votes